Informationen – Ukrainische Flüchtlinge

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Ukrainische Flüchtlinge haben nach derzeitiger Gesetzeslage keinen Anspruch aus Grundsicherungsleistungen nach dem SGB II.

Bitte wenden Sie sich an den Landkreis Nordwestmecklenburg in der Rostocker Str. 76 in 23970 Wismar.

Weitere Informationen sowie die aktuellen Öffnungszeiten erhalten Sie auch auf der Internetseite des Landkreises www.nordwestmecklenburg.de*.

Für etwaige Fragen zu Leistungsansprüchen und Hilfsangeboten für ukrainische Flüchtlinge können Sie auch mit dem Bürgerbüro des Landkreises unter Tel. 3841/ 3040 0 Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen wie Sie helfen können: Informationsseite des Landkreises NWM rund um die Ukraine-Krise und Hilfe für Kriegsflüchtende*

*(externer Link)